->

KAWAI Hamburg

Internationaler Klavierwettbewerb in Dallas 2024: Shigeru Kawai SK-EX zum offiziellen Klavier für den prestigeträchtigen Wettbewerb gewählt

Facebook
Twitter
Email
WhatsApp
240618_DCS_Quick Edit-14

Der Dallas International Piano Competition 2024 fand vom 13. bis 18. Juni in Dallas, Texas, USA, mit der Auswahl des vollen Konzertflügels Shigeru Kawai SK-EX als offizielles Instrument für die Veranstaltung statt.

Kawai debütierte bei der Dallas International Piano Competition und markierte seine erste Teilnahme an einer Stadt, in der es einen Kawai-Laden betreibt.

Kawais angesehenster Klaviertechniker, MPA (Master Piano Artisan) Nick Ichikawa, spielte ebenfalls eine entscheidende Rolle bei der Internationalen Klavierkonkurrenz in Dallas. Trotz der hohen Temperaturen und der täglichen Luftfeuchtigkeit der Stadt über 86 Grad Fahrenheit (30 Grad Celsius) passte Nick Ichikawa das Klavier akribisch an die Akustik des Saals an und zeigte außergewöhnliche Fähigkeiten bei der Verwaltung subtiler Instrumentennuancen unter schwierigen Umweltbedingungen.

Internationaler Klavierwettbewerb in Dallas 2024: Endergebnisse

1. Preis und PublikumspreisAdam JacksonGroßbritannien
2. PreisYi-Chen FengTaiwan
3. PreisSeho YoungUSA

Kommentare der Preisträger

Adam Jackson

240618_DCS_Quick Edit-6

Mitch Lazorko

Was sind Ihre Eindrücke von der Aufführung eines Klavierkonzerts in der Endrunde?

Ich habe es wirklich genossen, in der Endrunde ein Konzert zu spielen. Ich wollte Chopins 2. Konzert mit einem Orchester für eine Weile spielen, so dass es sich schon vor der Bekanntgabe der Ergebnisse wie ein Sieg anfühlte, als hätte ich Chopins 2. Konzert mit einem Orchester aufführen wollen!

Wie fühlen Sie sich dabei, während des gesamten Wettbewerbs auf einem Shigeru Kawai Klavier zu spielen?

Den Saal zu betreten, um den Wettbewerbsflügel auszuprobieren, kann eine beängstigende Erfahrung sein, weil man nie weiß, was einen erwartet. Ich kann nicht ausdrücken, wie dankbar ich war, auf den Shigeru Kawai Flügeln zu spielen, die wir beim Wettbewerb hatten,sowohl auf der Bühne als auch in den Proberäumen. Ich hatte noch nie eine konsequentere und exzellentere Erfahrung mit Flügeln! Alles, vom Anschlag bis zum Sound, erlaubte mir, mich voll einzulassen und zu vermitteln, was ich mir in meinem Kopf vorgestellt hatte.

Yi-Chen Feng

240618_DCS_Quick Edit-2

Was sind Ihre Eindrücke von der Aufführung eines Klavierkonzerts in der Endrunde?

Es ist immer ein großes Vergnügen, bei Wettbewerben mit professionellen Orchestern Konzerte zu spielen. Trotz des Mangels an Probenzeit ist es eine reizvolle Herausforderung zu sehen, wie schnell die Musiker des Orchesters und ich uns auf unsere eigenen Interpretationen einstellen können. Die kurze Probenzeit ist immer stressig, aber es ist auch eine sehr lohnende Erfahrung. Ich lerne immer neue Wege kennen, um mit einem neuen Ensemble effektiv und effizient zu proben.

Was halten Sie davon, während des gesamten Wettbewerbs auf einem Shigeru Kawai Klavier zu spielen?

Das war das erste Mal, dass ich auf einem Shigeru Kawai Flügel gespielt habe und ich habe mich sofort in das Instrument verliebt! Ich war überrascht, wie schnell und reaktionsschnell sich das Instrument anfühlt. Es ist sehr empfindlich beim Anschlagen und reagiert mit einer großen Vielfalt an Farben bei verschiedenen Anschlägen.

Seho Young

240618_DCS_Quick Edit-4

Was sind Ihre Eindrücke von der Aufführung eines Klavierkonzerts in der Endrunde?

Die Zusammenarbeit mit DCS beim Schumann-Konzert hat mir sehr viel Spaß gemacht. Es in einem so großartigen Auditorium mit einem guten Publikum spielen zu können, war ein Privileg.

Was hältst du davon, während des gesamten Wettbewerbs auf einem Shigeru Kawai Klavier zu spielen?

Ich habe es wirklich genossen, auf dem Shigeru Kawai zu spielen: Der Anschlag war solide, aber nicht zu schwer, und der Ton war warm.

240618_DCS_Quick Edit-10

(Von links) Seho Young, Adam Jackson und Yi-Chen Feng

Über den Internationalen Klavierwettbewerb von Dallas

Der prestigeträchtige Internationale Klavierwettbewerb von Dallas, der von der Dallas Chamber Symphony ausgerichtet wird, fand erstmals 2013 statt. Der Wettbewerb besteht aus zwei separaten, aber gleichzeitig stattfindenden Teilen: 1) einem internationalen „Profi“-Wettbewerb für klassisch ausgebildete Interpreten im Alter von 18 bis 35 Jahren (einschließlich), die bereit sind, eine Solokarriere zu starten, und 2) einem „Jugend“-Festival mit Aufführungen und Meisterkursen für in Texas lebende Interpreten im Alter von 15 bis 18 Jahren (einschließlich), die ein fortgeschrittenes Leistungsniveau auf ihrem Instrument erreicht haben. Das DIPC wird von der Dallas Chamber Symphony veranstaltet und findet alle zwei Jahre im Juni statt.

Offizielle Website: https://dallasipc.org/

Über den Shigeru Kawai SK-EX-Konzertflügel

Der SK-EX Konzertflügel wurde 2001 als Flaggschiff der Shigeru Kawai Linie vorgestellt und wird in limitierter Stückzahl in einem einzigartigen „Prototyping“-Verfahren handgefertigt. Um die von einem Konzertflügel geforderte Ausdrucksvielfalt zu erreichen, wird für jedes Instrument eine Vielzahl sorgfältig ausgewählter Materialien verwendet, darunter ein Resonanzboden aus gealterter Fichte. Die Instrumente von Shigeru Kawai verfügen über die fortschrittliche Millennium III Mechanik mit verlängerten Holztasten und fortschrittlichen ABS Carbon Mechanikteilen, die eine höhere Geschwindigkeit und ein besseres Ansprechverhalten als herkömmliche Holzmechanikteile bieten und es dem Pianisten ermöglichen, eine größere Bandbreite von Gefühlen und Emotionen in seinem Spiel.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner